Carrera Go Autorennbahn

Einsteigersegment Carrera Go

In diesem kleinen Artikel findet ihr einen Autorennbahn Test der Carrera Go und ich möchte kurz umreißen für wen dieses System geeignet ist und welches Paket man empfehlen kann.

Bei der Carrera Go Autorennbahn handelt es sich um eine vor allem bei Einsteigern beliebte Serie. Obwohl das System eigentlich als Spielzeug konzipiert ist, hat es dennoch zahlreiche Fans gefunden und ist sehr stark im Internet vertreten. Es handelt sich um ein analoges System im Maßstab 1:43 aus dem untersten Preissegment.



Es können spurgebunden maximal 2 Slotcars gleichzeit über die Piste der Carrera Go Autorennbahn rasen, dessen sollte man sich bewusst sein. Das System bietet zahlreiche Erweiterungen in Form von Kurven, Loopings, Rundenzähler, Autos usw. Angeschaffte Teile können später, wenn man auf ein digitales System wie Carrera 143 umsteigen möchte, verwendet werden.

Carrera Go Speedcontrol

Carrera Go Speedcontrol

Für wen lohnt sich die Carrera Go Autorennbahn?

Man sollte sich vor der Anschaffung bewusst machen was man möchte. Man kauft mit der Carrera Go Autorennbahn das günstigste System aus dem Hause Carrera. Zwar gibt es zahlreiche Erweiterungen, dennoch kommt es nie über den Status des Einsteigermodells hinaus.

Plant man eine große Bahn aufzubauen und mit vielen Teilen zu erweitern kommt ein hoher finanzieller Aufwand auf einen zu, dafür ist die Carrera Go Rennbahn NICHT geeignet. Meiner Meinung nach eignet sich diese Serie vor allem für kleine Kinder von 6 – 9 Jahren die einfach mal ein paar Runden drehen wollen und für die man außer dem Startpaket wenig bis gar nichts zukaufen möchte. Dafür ist diese Carrerabahn absolut ausreichend.

Ein paar Fakten der Carrerabahn zusammen gefasst:

  • Maßstab 1:43
  • analoge Rennbahn
  • viele Zubehörteile
  • für kleine Kinder geeignet
  • Preiswert

 

 

Vom Hotslots132 Shop gibt es ein tolles Video (leider auf englisch), was das System der Carrera Go Autorennbahn ausführlich und anschaulich vorstellt:

Hier geht es weiter zum Youtube Kanal: https://www.youtube.com/channel/UC9NGerc1SjifBmq_EroYzTw