Carrera Digital 132 Autorennbahn

Carrera Digital 132 – Willkommen in der Profiklasse

Wer eine Carrera Digital 132 Rennbahn kauft, kauft sich gleichzeitig in die Königsklasse ein. Die Rennbahnen Carrera Go oder Carrera Digital 143 sind wie gesagt Einsteigermodelle mit denen man zwar auch Spaß haben kann, die aber bei weitem nicht die Möglichkeiten bieten die einem eine Carrerabahn im Maßstab 1:32 aus dem Digitalsegment bietet.

 

Wer vorher eine analoge Slotcar Rennbahn des Typs Exclusiv oder Evolution hatte, kann die Autos für digitalen Betrieb nachrüsten und hier weiter betreiben. Exclusiv ab 2005, Evolution ab 2007. Anders als bei der Digital 143 ist es sogar möglich die digitalen Slotcars auf analogen Renn Bahnen einzusetzen. Wer aber einmal all die Vorzüge einer Carrera Digital 132 Rennbahn genutzt hatte, wird schwerlich davon wieder los kommen.

Während bei der Digital 143 maximal 3 Autos auf der Strecke sein konnten, können auf der Digital 132 jetzt 6 Slot Cars gleichzeitig über die Piste pflügen, theoretisch sogar alle auf der gleichen Spur!

Konsequente Weiterentwicklung der Carrera Pro-X

Wir haben es hier mit der konsequenten Weiterentwicklung der Carrera Pro-X Serie zu tun. Die Fahrbahnteile basieren auf den Evolution, bzw. dem Exclusiv Material. Das heisst auch die Carrera Digital 132 ist quasi beliebig erweiterbar, zum Einsatz kommt das entsprechende Schienenmaterial im Maßstab 1:24.
Wer noch eine Exclusiv oder Evolution Carrerabahn (Beispielbahn) zu Huase hat, kann diese mit einem Digitalset auf in eine digitale Rennbahn umwandeln.

Carrera Digital 132 Formula Spirit

Carrera Digital 132 Formula Spirit

Ist die Carrera Digital 132 noch ein Kinderspielzeug?

Wer sich lange genug vor dem Kauf einer Autorennbahn informiert, wird aufgrund des hohen Marktanteils von Carrera mit Sicherheit eines der drei Systeme ins Auge fassen.

Preislich dürfte die Carrera Go Rennbahn einen attraktiven Eindruck machen. Sie ist als Kinderspielzeug konzipiert und auch vermarktet. Ganz deutlich an den diversen Lizenzprodukten wie Cars, Super Mario, usw und an den Features wie Looping zu sehen. Oft reicht hier ein Starterpaket wie das Carrera Go Speedcontrol aus um die Kinder zufrieden zu stellen.

Mehr Möglichkeiten bietet hier schon die Carrerabahn Digital 143. „Abwärtskompatibel“ zur Carrera Go, kann man hier erste Gehversuche in der digitalen Welt sammeln. Absolut ausreichend und gerne gekauft wird hier das Carrera Digital 143 Set Carrera Digital 143 Champions Duel.
Wenn ich auch hier der Meinung bin es ist eine gehobene Bahn für Kinder, ist die Serie Digital 132 zumindest für kleine Kinder nur bedingt geeignet.

Durch die Möglichkeiten wie Überholen in Spurwechselkurven, durch 6 Autos gleichzeitig auf der Piste und durch Tankstopps (!) kann man hier eigentlich nicht mehr nur von einem Kinderspielzeug sprechen. 🙂

Für junge und alte Rennfahrer

Um eine Carrera Digital 132 Rennbahn sinnvoll nutzen zu können, sollte man schon alt genug sein um von allen Vorzügen profitieren zu können, ausserdem sollte man gelegentliche Aufwertungen durch neue Fahrbahnteile nicht ganz aus den Augen verlieren. Dann entfaltet dieses Stück Technik seinen vollen Reiz. Man sollte über genügend Platz verfügen, denn eine Digital 132 baut man nicht ständig auf und ab. Die lässt man aufgebaut und fährt. Ansonsten ist der finanzielle Mehraufwand nicht angebracht und man sollte sich ehe eine der Maßstab (Digital) 1:43 Varianten zu legen.